KONTINUIERLICHES MISCHEN UND GRANULIEREN IM HORIZONTALEN SYSTEM

Unser Pflugscharmischer für kontinuierlichen Betrieb arbeitet nach dem von Lödige in die industrielle Mischtechnik eingeführten Schleuder- und Wirbelverfahren. Die Mischwerkzeuge werden spezifisch auf die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmt. Die Durchsatzleistungen dieses Mischsystems sind hoch und können, abhängig von Verweilzeit, Füllgrad und Komponenteneigenschaften, variiert werden.

Durch die Vereinzelung der Partikel sind auch im kontinuierlichen Prozess das Zumischen von Flüssigkeiten und eine Ummantelung von Partikeln sehr gut möglich. Der kontinuierliche Prozess kann bei variierenden Füllgraden ohne Beeinträchtigung der Mischgüte gefahren werden. Die Mischwerkzeuge sind so eingestellt, dass für die Dauer der Verweilzeit eine ständige Rückvermischung stattfindet, bevor das fertige Mischgut über die Entleeröffnung der weiteren Verarbeitung zugeführt wird. Die Einstellung der Größe der Entleeröffnung mittels Schieber oder verstellbaren Wehrs beeinflusst maßgeblich die Verweilzeit. Anlagenbedingte Dosierschwankungen können mit dem System gut kompensiert werden.

Wir sind für Sie da!